Was ist wichtig bei einer Kletterhose?

Platz 1. Bewegungsfreiheit
Wenn eine Kletterhose hier versagt, dann ist es keine Kletterhose.

Platz 2. Robust
Wenn die Hose nach 2 Wochen schon zerfetzt ist, dann hat sie den Kletterhosen-Test nicht bestanden.

Platz 3. Optik
Über Geschmack lässt sich streiten. Wie Ihr sehen werdet, sind wir keine Anhänger knallbunter Kletterhosen. Mut zur Einfachheit.


Lieblingshose – Männer


Stretch Font Pants – Jeans
Black Diamond

Black Diamond stretch Kletterhose
Black Diamond – Stretch Jeans


  • Freizeit- oder Kletterhose? Wer sich nicht entscheiden kann oder will, für den gibts diese Hosen.
  • Von der Kletterhalle gleich weiter ins Meeting und umgekehrt.
  • Ja das geht… Dabei viel bequemer wie normale Hosen und vor allem elastisch – für 100 % Bewegungsfreiheit.
  • Heb Dich von der Masse ab indem Du dezent und mit Stil den nächsten Zug angehst.

Preisvergleich
Amazon
Bergfreunde


Mit neuen Hosen auf zu neuen Höhen!
Auch wenns mal nicht so klappt wie geplant…
Mit einer neuen Kletterhose stellst Du zumindest sicher, dass Du Dich uneingeschränkt bewegen kannst und dabei gut aussiehst.

Neue kletterhosen
Schau Dir die „Neuen“ an.

Lieblingshose – Frauen


Arcteryx – Women’s Oriel

kletterhose leggings damen2

  • Frauen lieben Leggings zum Klettern. Warum?
  • Weil sie gut aussehen und absolut unschlagbar in Sachen Mobilität und Bewegungsfreiheit sind. 
  • Der Nachteil: Sie gehen im Kontakt mit der Wand sehr schnell kaputt. 
  • Die Lösung: Arcteryx Oriel. 
  • Der Komfort einer Leggings mit einem abriebfesten Material und HighTech Verarbeitung ala` Arcteryx. 

Preisvergleich
Amazon
Bergzeit
Bergfreunde


Lust auf eine neue Kletterhose?
Aber welche?
Wir haben Boulder- bzw. Kletterhosen getestet. Die Top 9 Hosen stellen wir in unserem Test vor.

Kletterhosen Bouderhosen im test
Die besten Hosen | Damen & Herren