Tourenski Allround | Test 22/23 (Abfahrtsorientiert) Die 12 BESTEN

Tourenski Allround Abfahrtsorientiert

Test der abfahrtsorientierten Allround-Tourenski.
Mittelbreite von 90-100 mm.


Die Mittelbreite unterscheidet zwischen “Tendenz zum Aufstieg oder zur Abfahrt”. Die Tourenski in diesem Test sind sehr ausgewogen und eignen sich als Allrounder für alle Touren und Schneeverhältnisse.


Tourenski Test – kurz zusammengefasst

  • Um ein möglichst akkurates Testergebnis zu erhalten, wurden die Testresultate aus mehreren renommierten Tourenski-Tests entnommen (u.a. World Ski Test, DSV, Backline, Alpin…). 
  • Alle Ergebnisse werden hier zusammengefasst.  
  • Es werden hier ausschließlich Testsieger mit der “Testnote SEHR GUT” vorgestellt. 
Ski Test Grafik klein
Die besten der BESTEN

Die Besten Allround-Tourenski (Abfahrtsorientiert) 

1. Atomic – Backland 95Sehr gut
2. Salomon – MTN Carbon 96Sehr gut
3. Kästle – TX 93Sehr gut
4. Völkl – Rise Beyond 96Sehr gut
5. Black Crows – Orb 90Sehr gut
6. Stöckli – Edge FT 94Sehr gut
7. Fischer – Transalp C. 90Sehr gut
8. Scott – Superguide 95Sehr gut
9. Armada – Locator 96Sehr gut
10. Head – Core Tour 94Sehr gut
11. Elan – Ripstick Tour 94Sehr gut
12. Faction – Agent 96Sehr gut

Weitere Tests:
– HERREN – Allround Tourenski
(84-90 mm)

– DAMEN – Allround Tourenski
(84-90 mm)
– DAMEN – Allround (Abfahrtsorientiert)
(90-100 mm)

1. Atomic – Backland 95

atomic backland Tourenski test
Backland 95 © Atomic

Mittelbreite: 95mm
Gewicht: 1350g/Ski (177cm)
UVP: 600€

Testergebnis: Sehr gut

atomic backland Tourenski test1
  • Sehr vielseitiger und leichter Allrounder. 
  • Mittelbreite von 95: Tendenz zur Abfahrt, aber immer noch ein guter Allrounder. 
  • Kombination aus Effizienz für den Aufstieg und Performance für die Abfahrt. 

Mehr Rocker an der Schaufel sorgt für mehr Auftrieb. 
Weniger Rocker am Skiende für besseren Kantenkontakt und mehr Stabilität. 

Details zum Ski

Längen: 196, 177, 185
Sidecut: 126_95_115
Rocker/Rise: All Mountain 15/85/0

Testnote: Sehr gut
Mittelwert: 48 / 60

Handling Felle8.1 / 10
Langer Schwung8.1 / 10
Kurzer Schwung8.0 / 10
Laufruhe7.7 / 10
Kraftaufwand7.8 / 10
Gesamteindruck8.2 / 10


2. Salomon – MTN Carbon 96

Salomon MTN Carbon 96 Skitouren Test
MTN Carbon 96 ©Salomon

Preisvergleich
Bergzeit
Sportscheck

Mittelbreite: 96mm
Gewicht: 1390g/Ski (174cm)
UVP: 700€

Testergebnis: Sehr gut

Salomon MTN Carbon 96 Skitouren Test1
  • Der Salomon Carbon 96 hat in mehreren Tests die Note SEHR GUT erhalten. 
  • Er ist mehrmals als nahezu perfekter Allrounder bezeichnet worden. 
  • Alles deutet darauf hin, dass du mit diesem Tourenski wirklich nichts falsch machen kannst. 
  • Neben der Abfahrtsperformance ist das unkomplizierte Handling der Felle ein echter Pluspunkt.

Details zum Ski

Längen: 166, 174, 182
Sidecut: 129_96_115
Rocker: Tail 12%, Tip 17%

Testnote: Sehr gut
Mittelwert: 48.2 / 60

Handling Felle8.4 / 10
Langer Schwung8.2 / 10
Kurzer Schwung8.0 / 10
Laufruhe7.3 / 10
Kraftaufwand7.8 / 10
Gesamteindruck8.5 / 10


3. Kästle – TX 93

Kästle tx93 tourenski Test
TX 93 ©Kästle

Preisvergleich
Bergzeit

Mittelbreite: 93 mm
Gewicht: 1275g/Ski (170cm)
UVP: 800 €

Testergebnis: Sehr gut

Kästle tx93 tourenski Test1
  • Ich fahre seit Jahren Kästle – und bin daher von den sehr guten Testergebnissen nicht überrascht. 
  • Die Ski von Kästle haben sowohl in der aufstiegs– als auch der abfahrtsorientierten Kategorie sehr gut abgeschnitten. 
  • Hollowtech – macht den Ski durch die dämpfenden Eigenschaften besonders stabil und laufruhig. 

Details zum Ski

Längen: 154, 162, 170, 178, 186
Sidecut: 129_95_115
Rocker: Progressive Rise

Testnote: Sehr gut
Mittelwert: 47 / 60

Handling Felle7.5 / 10
Langer Schwung8.2 / 10
Kurzer Schwung7.9 / 10
Laufruhe7.9 / 10
Kraftaufwand7.6 / 10
Gesamteindruck7.9 / 10


4. Völkl – Rise Beyond 96

Völkl Rise beyond tourenski test
Rise Beyond 96 ©Völkl

Preisvergleich
Bergzeit
Sportscheck

Mittelbreite: 96mm
Gewicht: 1262g/Ski (170cm)
UVP: 750€

Testergebnis: Sehr gut

Voelkl-Ski-Rise-Beyond-96 tourenski test
  • Der Rise Beyond von Völkel hat in allen Tests sehr gut abgeschnitten. 
  • Der Ski ist sehr leicht – kann aber trotzdem mit erstaunlich guten Werten in allen Kategorien der Abfahrtsperformance punkten.  
  • In einem Test wurde das Handling der Felle niedriger bewertet – in anderen Tests war das hingegen kein Thema. 

Durch die Bank gute Ergebnisse für diesen Allround-Tourenski von Völkl. 

Details zum Ski

Längen: 156, 163, 170, 177, 184
Sidecut: 138_96_119
Rocker: Tip Rocker

Testnote: Sehr gut

Handling Felle4 / 5
Langer Schwung5 / 5
Kurzer Schwung5 / 5
Laufruhe5 / 5
Kraftaufwand5 / 5
Gesamteindruck5 / 5


5. BlackCrows – Orb 90

blackcrows orb tourenski Test 2
Orb 90 ©BlackCrows

Preisvergleich
Bergzeit

Mittelbreite: 90mm
Gewicht: 1350g/Ski (173cm)
UVP: 650€

Testergebnis: Sehr gut

blackcrows orb tourenski Test1-2
  • Ein guter Allrounder, der in allen Kategorien überzeugt hat. 
  • Ausgewogene Fahreigenschaften bei allen Verhältnissen, vor allem bei steileren Abfahrten. 
  • Der Orb hat eine Mittelbreite von 90 und gehört damit zu den schmaleren Ski in dieser Kategorie. 

Der etwas breitere Camon (95mm) hat bei den Tests nicht so gut abgeschnitten wie der Orb. 

Details zum Ski

Längen: 155, 161, 167, 173, 179, 184
Sidecut: 126_90_111
Rocker: FrontProgressiv

Testnote: Sehr gut

Handling Felle4/5
Langer Schwung4/5
Kurzer Schwung4/5
Laufruhe4/5
Kraftaufwand4/5
Gesamteindruck4/5


6. Stöckli – Edge FT 94

Stoeckli Edge Tourenski Test2
Edge FT ©Stöckli

Preisvergleich
Stöckli

Mittelbreite: 94mm
Gewicht: 1640g/Ski (176cm)
UVP: 1049€

Testergebnis: Sehr gut

Stoeckli Edge Tourenski Test1
  • Der Ski hat bei den Fahreigenschaften sehr gut abgeschnitten. 
  • Einzig bei der Bedienung der Felle gibt es Abzüge. 
  • Insgesamt ist der Edge FT etwas härter abgestimmt, was dem Fahrer vor allem bei harten Schneebedingungen mehr Sicherheit gibt.

Die Ski aus der Schweiz zählen nicht zu den Günstigsten.

Details zum Ski

Längen: 167, 176, 185
Sidecut: 130_94_119
Rocker: Front-Tail

Testnote: Sehr gut
Mittelwert: 45.8 / 60

Handling Felle6.5 / 10
Langer Schwung8.6 / 10
Kurzer Schwung6.9 / 10
Laufruhe8.0 / 10
Kraftaufwand8.3 / 10
Gesamteindruck7.5 / 10


7. Fischer – Transalp Carbon 90

Fischer Transalp Tourenski Test
Transalp Carbon 90 ©Fischer

Preisvergleich
Bergzeit

Mittelbreite: 90 mm
Gewicht: 1320g/Ski (176cm)
UVP: 750€

Testergebnis: Sehr gut

Fischer Transalp Tourenski Test1
  • Ausgewogener Tourenski mit sehr guten Werten in allen Kategorien. 
  • Leichter Tourenski: Mit einer Mittelbreite von 90 mm zählt er zu den schmaleren Tourenski im Test. 
  • Tour Rocker: Die hochgezogene Skispitze erleichtert die Schwungeinleitung und sorgt für kraftsparendes Fahren im Tiefschnee. 

Sandwitchbauweise: angenehmer Flex und hervorragende absorbierende Wirkung auch bei hartem Untergrund.

Details zum Ski

Längen: 155, 162, 169, 176, 183
Sidecut: 125_90_108
Rocker: Front-Tail

Testnote: Sehr gut
Mittelwert: 45.6 / 60

Handling Felle7.9 / 10
Langer Schwung7.5 / 10
Kurzer Schwung7.6 / 10
Laufruhe7.3 / 10
Kraftaufwand7.4 / 10
Gesamteindruck7.9 / 10


8. Scott – Superguide 95 

scott superguide Tourenski test
Superguide 95 ©Scott

Preisvergleich
Bergzeit

Mittelbreite: 95mm
Gewicht: 1280g/Ski (178cm)
UVP: 699€

Testergebnis: Sehr gut

scott superguide Tourenski test1
  • Sehr leichter Tourenski, der in allen Kategorien gut abgeschnitten hat. 
  • Sportlich ausgelegter Allrounder für lange Aufstiege und Abfahrten. 
  • Aggressiver Kantengriff und insgesamt eher was für Tourengeher mit guter Abfahrtstechnik. 
Details zum Ski

Längen: 167, 173, 178
Sidecut: 128_96_117
Rocker: Pro-Tip Rocker

Testnote: Sehr gut

Handling Felle4 / 5
Langer Schwung4 / 5
Kurzer Schwung4 / 5
Laufruhe4 / 5
Kraftaufwand4 / 5
Gesamteindruck4 / 5


9. Armada – Locator 96

armada Locator Tourenski test 2
Locator 96 ©Armada

Preisvergleich
Bergzeit

Mittelbreite: 96 mm
Gewicht: 1325g/Ski (171cm)
UVP: 699€

Testergebnis: Sehr gut

armada Locator Tourenski test1
  • Der Locator von Armada ist ein leichter und einfach zu fahrender Allrounder. 
  • Besonders für leichte Fahrer eine sehr gute Wahl.  
  • Der karbonverstärkte Ski hat einen ultraleichten Holzkern – ideal für leichte Aufstiege und präzise Abfahrten. 

Vor allem bei weichen Schneebedingungen (Pulver, Firn) hat der Armada sehr gut abgeschnitten.

Details zum Ski

Längen: 157, 164, 171, 178, 185
Sidecut: 127_96_117
Rocker/Rise: Freeride Rocker

Testnote: Sehr gut
Mittelwert: 45.6 / 60

Handling Felle7.2 / 10
Langer Schwung8.2 / 10
Kurzer Schwung7.6 / 10
Laufruhe7.3 / 10
Kraftaufwand7.6 / 10
Gesamteindruck7.7 / 10


10. Head – Core Tour 93

Head core tourenski test3
Core Tour 93 ©Head

Preisvergleich
Head

Mittelbreite: 93 mm
Gewicht: 1490g/Ski (170cm)
UVP: 699€

Testergebnis: Sehr gut

Head Core Tourenski Test
  • Der Core Tour 93 brilliert vor allem bei der Abfahrt (auch bei hartem Untergrund). 
  • Die extra Stabilität und Sicherheit fallen ins Gewicht – der Ski gehört zu den schwersten im Test. 
  • Ideal für Tourengeher, die einen abfahrtsorientierten Allrounder suchen. 

Sehr gute Testwerte bei harten Bedingungen und hohen Geschwindigkeiten. 

Details zum Ski

Längen: 163, 170, 177, 184
Sidecut: 133_93_115
Rocker: Tip-Tail

Testnote: Sehr gut

Handling Felle4 / 5
Langer Schwung5 / 5
Kurzer Schwung4 / 5
Laufruhe5 / 5
Kraftaufwand3 / 5
Gesamteindruck4 / 5


11. Elan – Ripstick Tour 94 

elan ripstick tourenski test
Ripstick Tour 94 ©Elan

Preisvergleich
Elan

Mittelbreite: 94mm
Gewicht: 1410g/Ski (171cm)
UVP: 699€

Testergebnis: Sehr gut

elan ripstick tourenski test1
  • Ausgewogener Allround-Tourenski mit guter Laufruhe. 
  • Gute Kombination aus Kantengriff (harte Bedingungen) und Auftrieb (Tiefschnee). 
  • Mix aus Abfahrtsperformance eines Freeriders und effizienten Aufstiegseigenschaften.

Carboneinlagen im Ski sorgen für mehr Stabilität, Dämpfung und Absorption von Vibrationen.

Details zum Ski

Längen: 164, 171, 178, 185
Sidecut: 129_94_109
Rocker: Tip-Tail

Testnote: Sehr gut

Handling Felle4 / 5
Langer Schwung4 / 5
Kurzer Schwung4 / 5
Laufruhe5 / 5
Kraftaufwand5 / 5
Gesamteindruck4 / 5


12. Faction – Agent 96 

fraction agent 96 tourenski test 2
Agent 96 ©Faction

Preisvergleich
Bergzeit

Mittelbreite: 96mm
Gewicht: 1420g/Ski (171cm)
UVP: 650€

Testergebnis: Sehr gut

faction agent tourenski test2
  • Der Agent 96 von Action ist zwar nicht der leichteste – aber dafür sehr stabil und laufruhig. 
  • Tourenski mit deutlicher Tendenz hin zur Abfahrt. 
  • Testfahrer bezeichnen den Agent als “gutmütigen” Allrounder, der auch den einen oder anderen Fahrfehler verzeiht. 
Details zum Ski

Längen: 163, 171, 177, 182, 187
Sidecut: 127_96_117
Rocker: Tip-Tail

Testnote: Sehr gut

Handling Felle4 / 5
Langer Schwung4 / 5
Kurzer Schwung4 / 5
Laufruhe5 / 5
Kraftaufwand4 / 5
Gesamteindruck4 / 5


Die Besten Skitourenbindungen

  • Allround
  • Aufstiegsorientiert
  • Abfahrtsorientiert
Skitouren Bindung Test
Alle Testsieger

Klein - Tourenski Allround
Allround (84-90 mm)

Klein - Tourenski Allround Abfahrtsorientiert
Abfahrtsorientiert (90-100 mm)

Allround Tourenski Test Damen
Damen Allround (80-90 mm)

Tourenski Test Damen Abfahrtsorientiert
Damen Abfahrtsorientiert (90-100 mm)

Tourenskischuhe – Testsieger:

Tourenskischuhe Test Titelbild
Tourenskischuhe
Alle Testsieger

Tourenskischuhe Test Damen
Tourenskischuhe (Damen)
Alle Testsieger

Die BESTEN Skitouren-Hosen

  • Eine gute Skitourenhose ist leicht, atmungsaktiv und wasserabweisend.
  • Integrierte Gamaschen und Einstellungsmöglichkeiten am Bund sind ein Vorteil.
Skitourenhosen Test
Alle Testsieger

Testsieger: Skitouren-Stöcke

  • Carbon und Aluminium
  • Leicht und Stabil
  • Die besten in der Übersicht.
Skitourenstöcke Test Titelbild
Alle Testsieger