Unsere 4 besten Zustiegsschuhe


Testsieger | Allround 

Scarpa: Mescalito

scarpa-mescalito-Zustiegsschuhe-Test

  • Ausgewogener Zustiegsschuh sowohl zum Klettern als auch Wandern gut geeignet.
  • Griffige Vibram Sohle.
  • Gute Stabilität und dabei immer noch leicht.
  • Ein durchgängiger Geröllschutz macht den Mescalito extrem robust.

Preisvergleich
Amazon
Bergzeit
Bergfreunde

Testbericht lesen


Testsieger | Gewicht

La Sportiva: TX 2

la-sportiva-tx2-Zusteigsschuhe (1) Test

  • Deutlich leichter als andere Zustiegsschuhe (500 g Paar Gr. 42).
  • Aufgrund des Gewichts weniger Unterstützung, aber trotzdem erstaunlich stabil.
  • Ideal für den Zustieg bei Mehrseillängen.
  • Kleines Packmaß und atmungsaktiv.
  • Gute Kletterperformance.
  • In verschiedenen Farben & Materialen erhältlich

Preisvergleich
Amazon
Bergzeit
Bergfreunde

Testbericht lesen


Testsieger | Klettersteig

Salewa Wildfire Edge

salewa-wildfire-edge Zustiegsschuhe Test2

  • Bestnoten in der Kletterperformance.
  • Geniales Schnürungssystem sorgt für extra guten Halt im Klettersteig.
  • Sehr griffige Sohle, sowohl für den Klettersteig als auch bei weichem und feuchtem Untergrund.
  • Innovatives und widerstandsfähiges Design.

Preisvergleich
Amazon
Bergzeit
Bergfreunde

Testbericht lesen


Testsieger | Freizeit/Kletterhalle

Black Diamond Session

Balck Diamond Session2 Zustiegsschuhe im Test

  • Optisch ein sehr gelungenes Modell aus dem Hause Black Diamond.
  • Ein Zustiegs-/Freizeischuh für alle die spontan und immer für ein Abenteuer bereit sind.
  • Sehr atmungsaktiv und bequem.
  • Praktisch – auch zum Sichern in der Kletterhalle.
  • Nicht wasserfest.

Preisvergleich
Amazon
Bergzeit
Bergfreunde

Testbericht lesen