Unser Top Pick

MAMMUT – Slam Pad

Das Slam Pad wiegt 5,3 kg und dabei 10 cm dick. Das macht es zum idealen Allrounder der auch längere Zustiege mitmacht. Die Landezone ist durchgängig und schützt so vor der häufigsten Verletzung beim Bouldern- dem Umknicken. Durchdachtes Crashpad und unsere Nr. 1.


Preis-Bombe

Ocun Bergfreunde Edition

Wen das zusätzliche Logo auf seinem Crashpad nicht stört, der hat hier eine Preis-Leistungs-Bombe am Start. Für den Preis ist es schwer was besseres zu finden. 9 cm dick, einfach, robust und zuverlässig. Nicht so ausgeklügelt wie das Mammut aber ein super solides Einsteiger Crashpad.